Welt-Sepsis-Tag

Morgen am 13. September eines jeden Jahres wird der Welt-Sepsis-Tag begangen, um das Bewusstsein für eine der gefährlichsten und oft unterschätzten medizinischen Notfälle zu schärfen – die Sepsis. Diese lebensbedrohliche Erkrankung, die durch eine übermäßige Reaktion des Körpers auf eine Infektion ausgelöst wird, erfordert dringende Aufmerksamkeit und eine verstärkte Prävention, Diagnose und Behandlung.